2003-01-01, News, Deutschland

JAR-FCL in Deutschland

Das Mail kommt aus allen Ecken: Der Bundesrat hat in seiner Sitzung am 20. Dezember 2002 dem Verordnungsentwurf des Bundesministeriums für Verkehr, Bau- und Wohnungswesen (BMVBW) zur Implementierung der von den Joint Aviation Authorities (JAA) vereinbarten europäischen Lizenzierungsregelungen JAR-FCL mit einigen geringfügigen Änderungen zugestimmt. Die JAR-FCL selbst wird in Form einer Bekanntmachung des BMVBW im Bundesanzeiger veröffentlicht. Mit einer Verkündung der Verordnung des BMVBW ist im Januar bzw. Februar 2003 zu rechnen. Das umfangreiche Regelwerk dürfte damit zum 1. Mai bzw. zum 1. Juni 2003 in Kraft treten (d.h. 3 Monate nach Verkündung der BMVBW-VO). [Entwurf einer Verordnung des BMVBW zur Änderung luftrechtlicher Vorschriften über Anforderungen an Flugbesatzungen]

Quelle: DAeC

Facebook Twitter