2002-11-08, News

Jugendförderpreis 2003

In der SkyRevue habe ich einen Jugendförderpreis 2003 entdeckt- Noch mal für alle SkyRevue 4/2002: "Was ist zu tun? Ernennt einen Jugendreferenten in eurem Verein, der die Aktivitäten koordiniert und Aktion(en) auf maximal vier DIN A4-Seiten dokumentiert. Die Aktion kann dabei eine einmalige Aktion oder eine auf Dauer angelegte Maßnahme sein. Wichtig sind das Konzept, der Einsatz und der Erfolg der Aktion. Für Anregungen und Anfragen steht Ihnen Gitti Nienaber (Privatpilotin in Ried-Kirchheim) abends unter 07752/87708 oder 0699/11014455 zur Verfügung. Ein Jury wird aus den eingesandten Unterlagen die besten Aktionen auswählen. Die drei Gewinner erhalten einen Barpreis von 750 Euro. Außerdem werden unter allen Einsendern 10mal 75 Euro für die Bemühungen verlost. Viel Spaß und Erfolg bei der Arbeit." Die Dokumentation sendet an: Österreichischer Aero-Club, Kennwort Jugendförderpreis, Prinz Eugen-Strasse 12, A-1040 Wien

Quelle:

Facebook Twitter