2002-11-01, News

SeeYou 2.0

Keine Ahnung wer von euch jetzt genug Fantasie mitbringt. Heike und ich sind im Sommer mit dem Discus und Ventus in einem sehr engen Teamflug von Zell am See nach Wr. Neustadt nach Haus geflogen. Die beiden Flüge zusammen in die neue 3D-Umgebung von SeeYou 2.0 geladen, haben wir uns bei einem Glas Wein an diesen Tag zurückversetzt, noch mal die Hänge entlangfliegen und mit manchem Lacher die Flugwegentscheidungen vergleichen und diskutieren. Die 3D-Darstellung ist schon ein Hit. Probleme gibt es nur wenn der Hangflug zu nahe am Terrain ist, da arbeiten aber einfach unsere Logger zu ungenau ;-). Gleich ein Tipp: Wenn man das Fluggelände nicht gut kennt, sollte man in einem zweiten Fenster die Flüge auf der normalen Landkarte parallel laufen lassen. Da ich den falschen Logger besitze konnte ich die Verbindungsfunktionen nicht ausprobieren. Volkslogger, Colibri, Posigraph und die LX-Geräte kann man auslesen, sowie Wendepunkte und Aufgaben einspielen. Nach zwei Jahren kostenloser Updates, kostet das Aufrüsten auf SeeYou 2.0 nun 69,- €. Eine Demoversion (14 Tage) könnt ihr unter [downloads] runterladen. Auch das Kartenmaterial muss neu runtergeladen werden. SeeYou 2.0 wird in ein neues Verzeichnis installiert, so kann die alte und neue Version parallel betrieben werden.

Quelle:

Facebook Twitter