2003-11-24, News

2000km Zielflug

Kein Gerücht!!! Aus dem [Wavereport]: "San Juan, Argentina, 23.11.2003 Heute, am 23.11.2003 ist meine Vision Wirklichkeit geworden: Am 21. bin ich von Malargue nach Calafate geflogen. Abends war es ein wenig zu spät, um eine endlose Lentistrasse bis nach Ushuaia zu fliegen. Trotzdem, neuer Weltrekord, ca. 1650 km freier Flug. Ausserdem schienen mir die nächsten Tage zu vielversprechend ,um den günstigen Startort Calafate aufzugeben. Ein Tag Pause mit Besichtigung des Perito Moreno-Gletscher und den vorbereitungen für heute. Heute morgen Start um 5:25, ein Südwestjet, allerdings nur in den unteren Schichten bis 6000 m genutzt und dann im Norden der Subtropenjet quer zur Cordillere. Das Ganze gewürzt durch eine Kaltfront südlich von Esquel, die ich gerade so überfliegen konnte. Die Aufgabe: Calafate-San Juan- 2132 km geradeaus Zielflug und da ich sehr früh da war, noch ein wenig freien Streckenflug drauf- ca. 2200 km, dann zurueck nach San Juan, Landung um 2000. Ich bin sehr glücklich. Ich melde mich nach meinem Rückflug aus San Martin mit mehr Details. Klaus Ohlmann"

Quelle: Rene Heise [MWP]

Facebook Twitter