2003-09-19, News, Deutschland

Deutscher Segelfliegertag 2003

DAeC Landesverband Nordrhein-Westfalen und der Aero-Club Hagen e.V. laden am 01. November 2003 zum 62. Deutschen Segelfliegertag nach Hagen ein. Vorträge: Klaus Ohlmann "3000 km Streckenflug in den Anden. Was ist im Segelflug noch möglich?", Alfred Gai "Neue Segelflug Wettbewerbsordnung", Hans-Jörg Jung "Pressearbeit im Verein", Stefan Ronig "DMSt - Rückblicke und News für 2004", Dr. Herbert Märtin und Günter Bertram "Entwicklung Luftraumstruktur 2004", Dr. Meike Müller und Matthias Borgmeier "Neue Segelfluglizenz, Möglichkeit und Perspektive - Was hat die EGU vor?", Dr. Karl-Heinz Enderle und Dr. Herbert Leykauf "Thermikkartierung mit GPS-Daten", Bernd Fischer "Vorhersage für den Segelflieger `Wetter jetzt`", Dr. Herrmann Leuker "Bessere Flüge durch optimierten Wasserballast"; [Vorträge, Infos und Hotel]

Quelle: Christian (DD)

Facebook Twitter