2003-06-10, News

Italienischen Meisterschaften in Ferrara

Peter Hartmann war dabei und berichtet: "6 Wertungstage von 7 Möglichen, am 7ten wurde auch geflogen aber in der Luft gecancelt. 2 AAT's und 4 racing tasks bei stark wechselnden Bedingungen. Blauthermik, Ausbreitungen, Überentwicklungen, tiefe Basis und viele Luftraumbeschränkungen haben uns einiges abgefordert. Die Endanflüge waren größtenteils sehr spannend, da meist von Westen kommend die Seebriese schon alle Thermik vernichtet hatte. Daher auch immer viele Außenlandungen meist aber nahe am Flugplatz. Michael Rass und ich mussten dies am 5ten WT auch leidvoll erfahren und sind 8km vor der finishline gelandet. Haggi ist sehr engagiert geflogen und hat in seiner Klasse (15m) ALLE hinter sich gelassen. GLUECKWUNSCH ! Final results : 15m-FAI (15 Teilnehmer ) Haggi vor Pozzi und Avanzino; 18m-Klasse (22 Teilnehmer) Brigliadori R. vor Erba und Ballarati, 4. Hartmann, 7. Rass; Standard (28 Teilnehmer ) Costa vor Monti Luca und Monti Lorenzo;" [avf]

Quelle: Peter Hartmann

Facebook Twitter