2003-05-08, News

Aeroinfo ZS1

Franz Pöschl (SDI) und Peter Zander stellen den neuen ZS1 vor. Der neue Rechner wurde von beiden gemeinsam entwickelt. Die Hardware ist fertig, an der Software wird in den nächsten Wochen noch kräftig rumgeschraubt! Das Hauptgerät paßt weiterhin in den 80mm Rundausschnitt, das Display ist etwas gewachsen. Die in Turbulenzen zur Verzweiflung führenden Schalter mußten Druckknöpfen und einem Drehschalter weichen. Die kleine Analoganzeige hat ein zum Teil digitales Anzeigefeld für Höhen und Varioanzeige (Integrator) und bringt somit freien Raum am Rechner. Die kleine Rundanzeige hat nun 57mm. Wer vom SR940 umsteigen möchte braucht aber keine Angst um sein Instrumentenbrett haben, es gibt einen Adapter zum alten 60mm-Ausschnitt. Auch kann die neue Analoganzeige für den alten SR940 verwendet werden. [ZS1 ZS1R] [SDI] [Zander] [Repräsentant der Fa. SDI in Österreich]

Quelle: Christian (DD)

Facebook Twitter