Mail:   neu Registrieren!
Passwort vergessen?
Pwd:
 










 
31.07.2003Flügelbruch
 

Viele habe wegen den Flügelbruchmeldung nachgefragt. Aus den Flusi-News: "Duo Discus, Lachen-Speyerdorf, Primärbruch des linken Tragflügels im Flug / Beide Insassen konnten sich mit dem Fallschirm retten". Aber auch diese Meldung ist nicht schlecht: "ASK21, Montabaur, Unmittelbar nach dem Start verließ der Segelflugzeugführer das Segelflugzeug mit dem Fallschirm, da weder Querruder noch Bremsklappen angeschlossen waren". Es wurde auch auf die fsm Flugsicherheitsmitteilungen des LBA hingewiesen [www.daec.de/flusi/material.htm]

Quelle: Flusi-News
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- -
 

31.07.2003Flügelbruch - Duo Discus vom LBA gesperrt 
 

Per sofort sind alle Duo Discen vom LBA gesperrt!!! [LTA 2003-245 Turbo] [LTA 2003-246 Segler]

Quelle: MS
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- -
 

   
streckenflug shop
 
streckenflug shop
 
streckenflug shop
 
30.07.2003USA führen präziseres Satelliten-Navigationsystem ein 
 

Positionsbestimmung auf 1,5 Meter genau möglich. In den USA ist im Juli mit der Einführung eines hochpräzisen Satelliten-Navigationssystems begonnen worden, dass Landeanflüge auch bei sehr schlechten Wetterbedingungen ermöglicht. Das "Wide Area Augmentation System" (WAAS) erlaubt eine horizontale und vertikale Positionsbestimmung auf 1,5 Meter genau, teilte die US-Luftfahrtbehörde FAA mit. Das bislang zur Verfügung stehende Global Positioning System (GPS) ist auf etwa zehn Meter genau. Ermöglicht wird die höhere Genauigkeit, weil ein geostationärer Satelliten dem GPS-Empfänger ein Korrektursignal zur Verfügung stellt. Der Unterschied, WAAS funktioniert in Nordamerika. Für Europa wird das System EGNOS entwickelt, ein gemeinsames Projekt der Europäischen Raumfahrtagentur ESA, der Europäischen Union (EU) und Eurocontrol, der Organisation für die Sicherheit der Luftfahrt-Navigation. EGNOS soll 2004 voll in Betrieb gehen.

Quelle: APA/Reuters (Peter Polz)
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- -
 

29.07.2003Tragfläche des erst eine Woche alten Flugzeugs abgeknickt
 

Piloten retten sich mit Fallschirm: Lampertheim 25. Juli, per Fallschirm haben sich am Freitag zwei Piloten im Kreis Bergstraße aus einem beschädigten Segelflugzeug gerettet. In der Luft war eine Tragfläche des erst eine Woche alten Flugzeugs abgeknickt. Die Ursache sei bislang unbekannt, teilte die Polizei mit. Die beiden Männer landeten unverletzt in der Nähe von Lorsch. Das Flugzeug stürzte bei Lampertheim neben einer Mülldeponie ab. [marktplatz-bergstrasse.de] [echo-online.de]

Quelle: Marcus Neubronner
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- 2
 

28.07.2003Neues Magazin  

Ein neues Magazin zum Thema Segelfliegen, Auszug aus der Internetpräsentation [www.segelfliegen-magazin.de]:
"segelfliegen" bringt alle zwei Monate das gesamte Themenspektrum rund um das Segelfliegen. Dazu faszinierende Fotos und alle wichtigen Termine. Freuen Sie sich alle zwei Monate auf interessante Berichte über Wettbewerbe, Streckenfliegen, Tipps für die Werkstatt, Techniktrends, Luftsportjugend uvm... Bekannte Namen wie Holger Back, Klaus Ohlmann, Dr. Michael Seischab, Tilo Holighaus, Walter Eisele, Rainer Stöckl, Lothar Schwark, Rene Heise, usw arbeiten mit.

Quelle: Christian (DD)
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- -
 

27.07.2003"Menschliches Leistungsvermögen" / human performance & limitations
 

Ein Beitrag von Dr. Christian HUSEK, Allgemein-, Sport- und Flugmedizin: "In den (wann auch immer in Österreich) kommenden JAR´s ist eine Ausbildung im Lehrfach "Menschliches Leistungsvermögen " / human performance & limitations vorgesehen und damit verschwinden (hoffentlich) die dämlichen Fragen aus "Erster Hilfe" aus dem PPL-Fragenkatalog und werden durch das wesentlich praxisbezogenere Wissen aus Flugpsychologie und –physiologie ersetzt. Wer von Euch meine Vorträge für Flugschüler in diversen Kursen oder von der Veranstaltung in LOAV vor einiger Zeit oder meine Homepage [www.flugmedizin.org] kennt, weiß, daß es mir schon lange ein Anliegen ist, "Flugmedizin für Piloten" zu vermitteln. Entsprechend dem Lehrzielkatalog und auch weil ich wirklich Interesse daran gefunden habe, habe ich in letzter Zeit  versucht, auch die "Flugpsychologie" (CRM, ADM, etc.)  in den Vortrag aufzunehmen. Ein erstes Zwischenergebnis dieser Arbeit findet ihr jetzt als [Vortrags-handout] oder [Powerpointpräsentation VORSICHT 24 MB !!] im Web. Es ist sozusagen im Moment noch eine ß-Version und ich bin sehr an Eurem Feedback bzw. Verbesserungsvorschlägen interessiert.
Sollte jemand von Euch im Rahmen seiner Flugschule, Club oder sonstigen Organisationen Interesse an einem Vortrag von mir (am besten auch über Beamer mit ppt.Präsentation) haben, bin ich gerne dazu bereit. Für das gesamte Thema muß man mindestens 3, besser 4 - 5 Stunden Zeitbedarf rechnen, für Teile davon entsprechend weniger.
Zur Erstellung eines deutschsprachigen Lehrzielkataloges, Fragensammlung, Unterrichtsmaterialien, etc. für das Lehrfach "Menschliches Leistungsvermögen "/human performance & limitations bin ich schon seit einigen Jahren mit einem deutschen Kollegen, Dr. Jürgen Knüppel, der unter anderem auch das deutsche "Mountainwave Project" betreut hat, in Kontakt und wir tauschen unsere Ideen und Unterlagen aus. Seine Unterlagen findet ihr unter http://www.daec-med.de im Web.

Quelle: Christian Husek [www.flugmedizin.org]
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- 1
 

26.07.2003kostenlose neue Updates für StrePla und pocket*StrePla 

Pocket*StrePla Version 1.04 ist jetzt auf vielen verschiedenen PDAs lauffähig und kann mit den verschiedensten GPS-Quellen arbeiten (alle Logger und Segelflugrechner, diverse GPS-Mäuse, Garmin Geräte etc.). Wie die Versionsbezeichnung zeigt handelt es sich um ein kleines Update. Zusätzliche neue Funktionen sind: Auswahl von Aufgaben aus der Liste, Speicherung der Flüge im "IGC"-Format mit der Möglichkeit des nachträglichen Abspielens, Erweiterung der Menüs, Überarbeitung der Recovery-Funktion; StrePla3.1 bringt neben diversen kleinen Verbesserungen: Export der Luftraumdaten im OpenAir- und Tim Newport-Peace- Format, Die 3D-Animation geht jetzt noch flüssiger, Kalibrierung des Noise-Levels (ENL), Verbesserung der Kommunikationsschnittstelle mit pocket*StrePla; Mehr Informationen unter [www.strepla.de]

Quelle: Christian (DD)
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- -
 

25.07.2003Welt der Wunder 

Pro7 - Welt der Wunder am 27.07.2003 / 19 Uhr:

Lautlos durch die Lüfte - Wie Segelflieger den Himmel erobern [wdw]

Quelle: Stefan Pruner
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- -
 

25.07.2003Sonderaktion IPaq H3870
 

Sonderaktion IPaq H3870 aus dem Hause HP. Diese Type eignet sich gut für Winpilot oder Pocket StrePla. Ein beschränkte Stückzahl dieser H3870 bekommt ihr um € 300,- exkl MWSt bei Mike Hofer +43 1 86630 1810.

Quelle: Herbert Richter
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- -
 

25.07.2003WM Newsticker 

So eine WM ist immer wieder gut dafür, kuriose Entscheidungen zu treffen. Hans Werner Grosse darf am Rücksitz seiner eta nicht mal mit ausgebautem Knüppel als Passagier mitfliegen. Mich würde ja schon interessieren welche Kriterien ein Co-Pilot bei einer WM erfüllen darf. Mehr dazu und zu den Trainingsergebnissen gibt es bei den täglichen Berichten von Ludwig Starkl (Teamchef) [24.7.] und [25.7.]

Quelle: Team Austria
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- -
 

24.07.2003Flughafen Szombathely
 

Kurierartikel unter dem Titel "Von heftigen Bruchlandungen und neuen Ideen", Flugplätze im Burgenland [mehr]

Quelle: Christian (DD)
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- -
 

24.07.2003Nachtrag zu Rolands Unfall
 

Um die Zeitungsartikel etwas klarzustellen, laut Zeugenaussagen hatte Roland keine Möglichkeit mehr aktiv aus dem Flugzeug auszusteigen! Die Einsegnung wird am Dienstag, den 29. Juli 2003 um 14 Uhr in der Pfarrkirche von Maria Anzbach stattfinden. [ein kleiner Nachruf]

Quelle: Christian (DD)
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- -
 

23.07.2003Innsbruck und die Inntalquerung
 

Die Inntalquerung ist immer wieder ein Thema. Ich hoffe ihr meldet Euch alle, damit wir auch in Zukunft möglichst wenig Probleme haben! Ein aktuelles Notam hierzu: LOWI (INNSBRUCK): AGA : B)03/05/03 06:00 UTC  C)PERM  (A0235/03) E)REF AUSTRO CONTROL - PROCEDURES FOR VFR FLIGHTS IN THE VICINITY OF AIRPORTS, IN ADDITION TO THE CHART FOR VFR FLIGHTS AUSTRIA INNSBRUCK AIRPORT, ITEM 1,2, AND ESPECIALLY 3 - TRANSIT FLIGHTS - IN THE INTEREST OF SAFETY, ALL FLIGHTS ENTERING OR CROSSING THE INN VALLEY OUTSIDE THE CTR, BETWEEN WHISKEY1 IN THE WEST AND ECHO1 IN THE EAST AND OPERATING ALONG AND AROUND THE VFR ROUTES - EVEN IF BELOW FL125 - SHALL CONTACT INNSBRUCK APPROACH/RADAR, FRQ 119,27 MHZ, OR INNSBRUCK TOWER, FRQ 120,10 MHZ, AND DELIVER POSITION REPORTS RESPECTIVELY REQUEST CROSSING CLEARANCE. F)500FT AGL G)FL125; Wo zum Täufel ist nun Echo1 und Whiskey1? Hier die [Karte]

Quelle: Staud Ossi
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- -
 

23.07.2003Feuer bei Schleicher Flugzeugbau (Fotos)
 

Noch ein Bericht und Fotos [Osthessen News]

Quelle: Rainer Walda
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- -
 

22.07.2003WM-Seite vom Team Austria

Das Österreichische WM-Team von Polen findet ihr unter www.nationalteam.at/WM2003/wm2003.htm

Laut Zeitung wird Janusz Centka (Polen) und Hans-Werner Grosse (Deutschland) mit der eta mitfliegen [NDR]. Auch der Italiener Stefano GHIORZO wird mit einer eta starten.

Quelle: Ulli Starkl
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- -
 

21.07.2003Junioren-WM Endwertung 

Endwertung nach elf spannenden Tagen:
Standardklasse: Jez HOOD (GB) vor Luke REBBECK (GB), 3. Achim BESSER (D), 4. Hennig-Kay SPECHT (D), 9. Thomas WETTEMANN (D), 12. Adrian BLUM (CH), 14. Georg FALKENSAMMER (AT), 16. Matthias DICK (CH), 21. Ulrich MESSMER (CH), 34. Andreas BRANDNER (AT)
Clubklasse: Michael STREIT (D) vor Peter TOFT (Den), 3. Stephan ZEMMEL (D), 9. Till HUESGEN (D), 10. Hilmar GASSNER (AT), 16. Christian LYRENMANN (CH), 20. Nicolas ROSSIER (CH), 30. Rudolf SCHLESINGER (AT), 35. Stefan LEUTENEGGER (CH)
[Nationalmannschaft  Österreich] [Nationalmannschaft Deutschland] [Ausrichter] [Ergebnisse]

Quelle: Christian (DD)
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- -
 

21.07.2003Feuer bei Schleicher Flugzeugbau
 

Es entstand erheblicher Sachschaden. Dem Brand fielen einige bereits fertig montierte Flugzeuge zum Opfer, und auch die Halle wurde stark beschädigt. Die Polizei geht von einer Schadenssumme in Höhe von mindestens 500000 Euro aus. Brandursache unbekannt. [Fuldaer Zeitung]

Quelle: Christian (DD)
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- -
 

21.07.2003Roland Glassner abgestürzt!
 

Roland ist gestern an der Rax tödlich abgestürzt, genaueres gibt es unter [orf.at] [Kurier] [NÖN]

Quelle: Christian (DD)
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- -
 

20.07.2003WisBar Advance 
 

Für alle die den kleinen Helfer WisBar verwenden, es gibt einen PocketPC2002 Nachfolger [WisBar Advance]

Quelle: Christian (DD)
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- -
 

19.07.2003Geschichten - Das falsche Flugzeug 
 

Von Rückholmannschaften, Anhängern und dem Inhalt leider wurde der Artikel aus dem Netz gelöscht]
Es vor einigen Wochen ist ein LS4-Anhänger in Wr. Neustadt zur Rückholung losgefahren. Am Acker fand man dann schon eine LS4 im Anhänger. War aber egal, es stand eh keine LS4 am Acker. Was es war? Bssssst!

Quelle: Christian (DD)
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- -
 

18.07.2003Silent 2 

Das UL-Segelflugzeug Silent wurde weiterentwickelt und soll mit neuem Flügel, 13m Spannweite, runder Flügelvorderkante und Winglets, eine Gleitzahl von 39 erreichen. [mehr] [alisport] Und warum soll man die Silent nicht einfach den Berg runterrollen lassen [Fotoserie]

Quelle: Christian (DD)
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- 1
 

17.07.2003Nachtrag zum Hangarcrash

Leicht ledierter Bergfalke zu verkaufen [Foto] Ernste (gilt besonders für MS :-) Angebote an chynek@gmx.at oder 0676 30 99 558!

Ursprünglich wollten wir ja unseren 18m-Diamant verkaufen. Den gibt es auch noch immer zu haben [mehr]

Quelle: Peter L.
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- -
 

17.07.2003Asphaltpiste in Dobersberg?
 

Wird es in Doberberg bald eine Asphaltpiste geben. Mehr dazu bei [noe.ORF.at]

Quelle: noe.ORF.at
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- -
 

16.07.2003LS 10

Der Beweis wurde erbracht, man kann mit der LS10 auf Strecke gehen. Ein Flug wurde in den OLC eingereicht, Holgar Back flog am 13. Juli 600 km. Am besten gefällt mir die Flugform die sich durch die Streckenführung ergibt. [Bild] [OLC-Infobox]

Quelle: Christian (DD)
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- -
 

16.07.2003Bruchlandung bei Wr. Neustadt
 

Gestern hat es die ASK 13 aus Wr. Neustadt erwischt [Kurier] [noe.ORF.at]

Quelle: Kurier, ORF
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- -
 

16.07.2003Stemme S10-VT in Wiener Neustadt West

Vorführflüge mit der Stemme S10-VT am 19. und 20. in Wiener Neustadt West. Jeder Interessent ist willkommen. Am Samstag ab 18:00 wird vor den FRA-Wr. Neustadt Hangar die Technik am Fluggerät vorgeführt. Jeder Interessent soll sich bitte unter m.koller@stemme.de anmelden. [www.stemme.de]

Quelle: Markus Koller
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- -
 

15.07.2003Segelkunstflugstaatsmeisterschaften

Bei super Wetter kam es zu folgendem Ergebniss
Vollakro: Dietmar Poll vor Ewald Roithner und Werner Sölle
Halbakro: Christian Vohryzak vor Klaus Leitner und Hugo Gold
[Tagesberichte] [Ergebnisse]

Quelle: Hugo Gold
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- -
 

14.07.2003Segelflieger kracht gegen Hangar
 

Kaum ist man mal nicht am Flugplatz, schon geht es in meinem Verein rund. Ich erlaube mir aus unserem Vereinsnewsletter zu zitieren: "Der Bergfalke sollte wegen aufkommenden Regens lang hinein gelandet werden. Der Pilot war jedoch Richtung 18 am Ende der Piste noch immer viel zu schnell. Zu spät entschloss er sich, nach rechts auszuweichen. Er kam gerade zwischen einer Cessna und der ZweiMot der Fallschirmspringer durch und stieß dahinter mit der linken Fläche gegen den weißen Bus der Springer. Dadurch drehte sich der Bergfalke scharf nach rechts, worauf die linke Fläche im Fallschirmspringer-Hangar einschlug. Dort halten sich immer sehr viele Leute auf. Wegen des Regens waren die meisten schon im Hangar, etliche konnten auch noch davonlaufen. Letztlich waren es vier  - wie wir jetzt wissen - doch nur leicht Verletzte. Der erste Anblick mit all der Aufregung war jedoch furchtbar. Unseren Piloten ist nichts passiert, weil die Flächen die Wucht aufgefangen haben. Der Bergfalke ist jedoch ein Totalschaden. Auch im Fallschirmspringer-Hangar ist einiges kaputt gegangen. Glück im Unglück war, dass es nicht größeren Personenschaden gegeben hat. Den Verletzten wünsche ich ganz rasche Genesung, und im Übrigen können wir uns bei den Springern nur von ganzem Herzen entschuldigen." Wie immer die Zeitungsvarianten dazu [ORF] [Kurier]

Quelle: Christian (DD)
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- -
 

13.07.2003am Hacken

Habe ja schon viele Flugzeuge am Kran hängen sehen, aber so ist es falsch [Foto]
Mehr Infos dazu [mw-news] [ebund] [espace]

Quelle: Christoph Lederer
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- -
 

12.07.2003Kooperation von DG und LS

Bei DG-Flugzeugbau zu lesen: "Aufgrund der derzeitig schwierigen wirtschaftlichen Lage im Flugzeugbau haben sich die Geschäftsleitungen von DG Flugzeugbau und Rolladen-Schneider Flugzeugbau entschlossen, die Aktivitäten Ihrer Firmen zusammen zu legen. Unter der Führung von DG erfolgt die Betreuung der etwa 3.000 weltweit fliegenden LS Flugzeuge mit Service und Ersatzteilversorgung in Zukunft von Bruchsal aus. Die Produktion der LS Flugzeuge geht weiter, allerdings muss der Standort Egelsbach aufgegeben werden - wahrscheinlich erfolgt eine Produktionsverlagerung an unseren Partner AMS in Slowenien. Auch die Flugerprobung der neuen LS10 wird fortgesetzt und besonders wird es die LS Kunden freuen, dass alle Anzahlungen für neue Aufträge und Optionen von DG garantiert werden. Das Team von DG Flugzeugbau wird um eine Reihe von LS Mitarbeiter verstärkt, um das know-how und die Kundenbindungen zu erhalten. Alle Eigentümer von LS Flugzeugen können aufgrund dieser Kooperation sicher sein, dass die Investitionen in ihr Flugzeug werthaltig bleiben, die Produktpflege und Weiterentwicklung von einem Deutschen Hersteller unverändert fortgesetzt wird und sie weiterhin kompetente Ansprechpartner zur Verfügung haben." [mehr]

Quelle: Steffen Elberg
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- -
 

11.07.2003Folie für den IPaq 

Die IPaq’s der 3800- und 3900-Serie haben ein Problem mit dem spiegelndem Display. Von der Firma Boxwave gibt es hier scheinbar Abhilfe.
[boxwave] [worldofi Testbericht] [Bezugsquelle England] [Testfoto]
Der Tipp kommt von WinPilot und da gibt es nun den Halbjahresupdate mit einem verbessertem Tasksetting. [WinPilot]

Quelle: www.winpilot.com
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- -
 

11.07.2003Junioren-WM Tagessieg für Hilmar

Der Tagessieg von Hilmar hat Georg Falkensammer scheinbar gefallen und drum hat er es gleich nachgemacht [5. Tag].
Hilmar Gassner erfliegt am [3. Tag] einen Tagessieg! Gesamt nach fünf Tagen Platz Drei.
[Nationalmannschaft  Österreich] [Nationalmannschaft Deutschland]
[Ausrichter] [Ergebnisse]

Quelle: Christian (DD)
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- -
 

10.07.2003Flugberichte LSC Schliersee

Es ist immer wieder eine Freude die Flugberichte der Geitauer zu lesen. z.B.:
[29.06.03 Vereinsausflug ins Wallis]
[02.06.03 500km FAI mit dem Zugvogel]
[video Serres 2002 und Barcelonnette 2000]

Quelle: LSC Schliersee Newsletter
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- -
 

09.07.2003LS-Flugzeugbau von DG-Flugzeugbau übernommen?

Gerüchte: Über die Finanzlage von LS-Flugzeugbau wird schon länger gemutmaßt. In den Foren liest man von einer Übernahme von DG-Flugzeugbau:
- LS wäre zahlungsunfähig geworden
- die Flugzeuge die sich im Auftrag befindlich, werden von DG weitergebaut
- der Name LS soll behalten werden und nicht untergehen.
Tatsache: Am 5. Juli hat DG-Flugzeugbau die Produktionsübernahme des UL "Silence" bekanntgegeben [mehr]

Quelle: Christian (DD)
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- -
 

08.07.2003Sendung zu AirPower 2003

Auf N-TV gibt es in der Serie TakeOff einen Bericht zur AirPower 2003 Zeltweg.
Nur noch zu sehen am Mi. den 9. März um 4:30 und 14:30.
[takeoff-tv]

Quelle: Christian (DD)
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- -
 

08.07.2003Unfälle
 

1.) SUBEN. Andreas F. (39) aus St. Marienkirchen bei Schärding ist gestern Nachmittag tötlich abgestürzt. [OÖNachrichten]
2.) OBERALLGÄU Vorarlberger Segelflieger hatte Schutzengel [Kurier]

Quelle: Florian Forcher & Christian (DD)
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- -
 

07.07.2003Junioren WM 

Alles zur Junioren WM in Nitra / Slowakei findet ihr
[Nationalmannschaft  Österreich]
[Nationalmannschaft Deutschland]
[Ausrichter] [Ergebnisse]

Quelle: Christian (DD)
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- -
 

06.07.2003Virtuelle ASK 21 

Wer keine Möglichkeit hat noch mehr Geld in seinen Flieger zu stecken, kann sich mal ein Dutzend PC's und Monitore kaufen und dann bei Schlechtwetter eine Runde mit der ASK 21 fliegen. [mehr]

Infos zur Software [wideview]

Quelle: Christian (DD)
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- -
 

05.07.2003Screensaver für den IPaq (zweiter Versuch) 
 

Da das zip-File nicht ok war, noch mal: Nette Sache ist der Screensaver für den IPaq. Einige Segelflugbilder könnt ihr hier runterladen [zip] Software (Testversion) gibt es bei [iliumsoft], installieren und dann die Bilder in das Verzeichnis "Programme/DockWare" stellen. Alternativsoftware gibt es bei [mtux]

Quelle: Jürg Rietmann
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- -
 

04.07.2003Segelfluglizenz in D wieder aktivieren
 

Seit dem 1. Mai 2003 gelten für Segelflieger in Deutschland unbefristete Lizenzen. Alte, bereits abgelaufene Berechtigungen können jetzt ohne Prüfungen reaktiviert werden! Voraussetzung dafür ist der Nachweis von mindestens 25 Starts innerhalb der letzten 24 Monate, davon fünf Starts in einer Startart unter Aufsicht eines Fluglehrers, und ein gültiges Flugtauglichkeitszeugnis Klasse zwei...[weiter beim DAEC]

Quelle: DAEC - Newsletter
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- -
 

03.07.2003Segelkunstflugstaatsmeisterschaft verschoben
 

Die österreichische Segelkunstflugstaatsmeisterschaft wurde von Frisach-Hirt nach Fürstenfeld verlegt. Der Kassier vom Flugsportklub Frisach-Hirt war einer der Pilot beim Absturz am 19. Juli in Lienz und sollte bei der lokalen Organisation maßgeblich mitwirken. Das Programm in Fürstenfeld: 5. bis 8. 7.: Training mit Sandor Katona, 9. bis 12. 7.: Staatsmeisterschaft [www.skf-stm03.lokh.at]

Quelle: Christian (DD)
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- -
 

02.07.2003Bericht zum 12. AAC

Markus Lewandowski hat einen Bericht zum 12. AAC in Feldkirchen geschrieben [mehr]

Quelle: Markus Lewandowski
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- -
 

01.07.2003Geschichten - Wasserballast 
 

Im Flug mit einer DG300 macht es einen Knall und der Flieger wird immer schwanzlastiger. Was ist los, was ist gebrochen, aussteigen? Dann wird es nass im Cockpit. Alles klar, der Wassersack ist geplatzt! Wasserhähne auf und der Flieger beruhigt sich. Also, schaut Euch regelmäßig Eure Wassersäcke an!!!

Quelle: Christian (DD)
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- -
 

[ALLE] [2017] [2016] [2015] [2014] [2013] [2012] [2011] [2010] [2009] [2008] [2007] [2006] [2005] [2004] [2003] [2002] [2001] [2000] [1999]
 

Naviter News
09.06 Time table for your flight with SeeYou 8.3
20.02 Flytec Connect 1 > Oudie 4 Exchange program
16.12 Oudie tops the world in 2016
19.09 Naviter acquires Flytec products
10.05 New versions for SeeYou 8.1 and Oudie 7.1